Dejan Mihajlović: Kultur der Digitalität – Was bedeutet das für mich und die Gesellschaft?

Dejan ​Mihajlović

#Demokratiebildung, #DigitaleTransformation, #KulturDerDigitalität

Kultur der Digitalität – Was bedeutet das für mich und die Gesellschaft?


In dieser Session möchte ich alle herzlich einladen, im ersten Schritt gemeinsam nach Fragen zu suchen und sie zu bestimmen, die der kulturelle Wandel, hin zu einer Kultur der Digitalität, mit sich bringt. Dazu werde ich mit einem kurzen Impuls ein, zwei Puzzle-Teile eines Bildes, was Kultur der Digitalität bedeuten kann, als Grundlage liefern. Im zweiten Teil des Austausches sollen ebenfalls gemeinsam mögliche Ansätze diskutiert und entwickelt werden.

Ich bin Referent für SMV, Demokratiebildung, Digitale Transformation und Barcamps beim Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung Baden-Württemberg und unterrichte an der Pestalozzi Realschule in Freiburg. Zum Themenbereich „Bildung in einer Kultur der Digitalität“ schreibt ich als Kolumnist, halte Vorträge und berate Politik und Verwaltung.

Protokoll

Zentralen Herausforderungen der Kultur der Digitalität

  • Verantwortung übernehmen
  • Technik
  • Komplexität
  • Arbeitsmarkt der Zukunft?
  • Digitalität heißt nicht die Arbeit mit dem PC
  • persönliche Voraussetzungen?
  • Welche Begriffe nutzt man, um Zugänge (in der Allgemeinheit) zum Thema zu schaffen? (Eignet sich der Begriff Kultur der Digitalität?)
  • Veränderung des Rollenverständnisses (v.a. im Bereich Bildung)
  • Datenschutz
  • Föderalismus
  • „alte“ Hierarchien (ver)hindern Netzwerke

(Bekannte) Ansätze, die diesen Herausforderungen begegnen

  • Reformpädagogik
  • Resilienz, Achtsamkeit
  • Hemmschwellen senken
  • partizipative Ideen
  • service learning
  • agile Lernstruktur (eduScrum)
  • Selbstorganisation, z.B. Soziokratie
  • Projektbasiertes Lernen
  • Feedbackkultur
  • visible learning
  • einfach mal ausprobieren, statt totplanen (hoffentlich aber reflektiert!!)
  • formative Leistungsbeurteilung 
  • Raum für Entwicklung nutzen
  • den Leuten zeigen, was geht, also ZB dass kollaborative Schreiben im gemeinsamen Blog bringt geradezu eine Explosion von Kreativität 
  • danach induktiv zu einzelnen Aspekten der Digitalität kommen – und zum allgemeinen Begriff

Wie sehr interessiert Dich diese Session?

Klicke auf die Daumen und zeige Dein Interesse!