Uli Sailer: Social Network Kit HumHub – ein Lernraum für Städte, Vereine und Projekte

Uli ​Sailer

#schwabe #bürgerengagiert und ich war mal #rampensau

Social Network Kit HumHub – ein Lernraum für Städte, Vereine und Projekte


Ich würde Euch gerne den OpenSource Network Kit HumHub Und was man damit anfangen kann vorstellen. Wir nutzen so ein HumHub System um z.B. die Medienakademie BW einem Verein zu managen. Viel größer gedacht, ist es ein Werkzeug um z.b. in der Mitmachzentrale Gerlingen, einem Haus des Engagements in einem ehemaligen Restaurant, die Projekt vorzubereiten und auch dort zu organisieren. An unserem Prototypen sind inzwischen 125 Menschen in 40 Gruppen organisiert. Ich habe keine geschäftlichen Verbindungen oder so zu HumHub. Ich finde den modularen Ansatz genial und kann in meiner Arbeit mit dezentralen Gruppen nicht mehr darauf verzichten.

Ich bin/war freiberuflicher Medienreferent und mit meinen Vorträgen und Workshops zum Thema Datenschutz und Nutzung von sozialen Medien BW weit unterwegs. In meinen „privaten“ Leben organisiere ich die Mitmachzentrale in Gerlingen. Eines der Standbeine dort ist die Digitalisierung. Wir probieren viele Dinge aus und checken Tools auf Staßentauglichkeit. Nebenbei berate ich noch Städte und Gemeinden auf deren Weg zur Digitalisierung.

Wie sehr interessiert Dich diese Session?

Klicke auf die Daumen und zeige Dein Interesse!